Mutter-Kind-Gruppe Eggenburg nun auch online
Vergrössern    

Margit Haider (Mutter-Kind-Gruppe Eggenburg) und Georg Neugebauer beim Fachsimpeln

Mutter-Kind-Gruppe Eggenburg nun auch online


Datum: Sonntag, 16. September 2007

Rechtzeitig zum 25. TAUSCHMARKT ist die Homepage des Vereins www.muki-eggenburg.at fertig gestellt. easybiz.austria wurde mit der Erstellung des Webauftrittes beauftragt, mit dem sich die Mutter-Kind-Gruppe Eggenburg erstmals im Internet präsentiert und die Abwicklung des Riesenevents Tauschmarkt durchführt.



Die Website umfasst einen öffentlichen Bereich, in dem der Verein und die einzelnen Angebote wie Mutter-Kind-Treff, Spatzennest, Mütterrunde und Tauschmarkt vorgestellt werden. Zusätzlich wurde ein interner Bereich eingerichtet, der mit Benutzername und Passwort für die Vereinsmitglieder zugänglich ist. In diesem geschützten Bereich werden vereinsinterne Informationen zur Verfügung gestellt, im Forum können Diskussionen geführt werden. In einer exklusiven Mitgliederverwaltung werden persönliche Daten der Vereinsmitglieder erfasst und können von den Usern selbstständig gewartet werden. Weiters können dadurch ehemalige Besucher der Muki-Gruppe das Vereinsleben online mitverfolgen. Mit der elektronischen Erfassung der Anmeldung und Diensteinteilung wird die Abwicklung des Tauschmarktes unterstützt.

Grundidee des Tauschmarkts war es, gebrauchte Baby- und Kinderkleidung innerhalb der MuKi-Gruppe zu tauschen. Steigendes Interesse veranlasste die MuKi-Gruppe als öffentlicher Veranstalter 2 x pro Jahr (Frühjahr/Sommer und Herbst/Winter) einen Tauschmarkt abzuhalten. Diese Veranstaltung hat sich in der Region und über die Bezirksgrenzen hinaus zu einem Riesenevent entwickelt.

Organisiert und durchgeführt wird der Tauschmarkt von der Mütterrunde der MuKi-Gruppe. Etwa 140 Mitarbeiter/innen stellen sich unentgeltlich zur Verfügung. Das immer größer werdende Warenangebot (ca. 18.000 Artikel) ist jedes Mal eine logistische und technische Herausforderung für das gesamte TM-Team.

Ab dem Herbst/Winter-Tauschmarkt (September 2007) ist eine Anmeldung zur Warenabgabe über die neu gestaltete Homepage erforderlich, um die Übernahmekapazität für Donnerstag bzw. Freitag steuern zu können. Die Besucher können online eine Stammnummer anfordern und die Artikel, die beim Tauschmarkt angeboten werden sollen, registrieren. Die Anmeldung und Diensteinteilung der Mitarbeiter erfolgt ebenso online im internen Bereich.

Die Anforderungen (Formulare, Foren, Fotogalerie, usw.) betreffend Aufbau der Homepage sind sehr vielseitig und die gute Zusammenarbeit mit DI Georg Neugebauer von easybiz.austria in Retz hat die richtige Lösung erbracht. Die Website wurde mit easybiz.CMS (Content Management System) erstellt. Damit kann der Verein jederzeit selber die Aktualisierung auf einfachste Weise vornehmen.

Das Herzstück der Mutter-Kind-Gruppe Eggenburg wird jedenfalls der persönliche Kontakt zu den Familien bleiben und die gemeinsamen Aktivitäten werden auch in Zukunft zur Gemeinschaftspflege beitragen in Eggenburg, in der Kleinregion Manhartsberg und über die Bezirksgrenze hinaus.


Weitere Informationen: